schöne<br>Zähne<br> begeistern

schöne
Zähne
begeistern

ein strahlendes<br>Lächeln<br>überzeugt

ein strahlendes
Lächeln
überzeugt

schöne<br>Zähne<br>begeistern

schöne
Zähne
begeistern

ein<br>strahlendes<br>Lächeln<br>überzeugt

ein
strahlendes
Lächeln
überzeugt

Zahnerhaltung STACHUS MÜNCHEN

Das Hauptanliegen unserer Zahnarztpraxis in München beruht auf dem Zahnerhalt. Selbst stark geschädigte Zähne können mit entsprechenden Maßnahmen erhalten werden.

Was versteht man unter Zahnerhaltung?

Wenn von Zahnerhaltung die Rede ist, sprechen wir von einer enormen Bandbreite an Maßnahmen zur Prävention von Zahnverlust. Bakterien im Mundraum können Karies und Parodontitis fördern.
Unbehandelt führen diese Probleme zum Verlust der betroffenen Zähne und damit zur Notwendigkeit, Lücken durch eine prothetische Versorgung zu schließen. In unserer Praxis nehmen wir den Erhalt Ihrer Naturzähne ernst und widmen uns mit größter Sorgfalt dem Setzen von Zahnfüllungen sowie der Wurzelbehandlung, durch die selbst stark geschädigte Zähne oftmals erhalten werden.
Grundsätzlich steht die Behandlung der natürlichen Zähne vor der prothetischen Versorgung im Fokus.

Wurzelbehandlung - die Bedeutung der Endodontie in puncto Zahnerhalt

Eine tiefe, lange Zeit unbehandelte Karies greift den Nerv Ihres Zahnes an. Leiden Sie unter Zahnschmerzen oder nehmen einen unangenehmen Geschmack in Ihrem Mund wahr, so ist meist das Nervengewebe des Zahnes geschädigt. Nicht jede Karies ist augenscheinlich. Gefährlich sind kariöse Infektionen am Zahnhals, die sich ohne größere sichtbare Areale zum Nerv vorarbeiten und nur durch eine Wurzelbehandlung zu beheben sind. Das geschädigte Gewerbe wird hierbei entfernt, sodass sich der Zahn sprichwörtlich beruhigen kann. Mit Erfahrung und modernen Behandlungsmethoden in der Endodontie sorgen wir dafür, dass Ihr Naturzahn trotz großer Schädigung und nach einer Wurzelfüllung mit thermoplastischem Material erhalten bleiben kann.

In der Endodontie geht es speziell um den Erhalt stark geschädigter Zähne. Explizit handelt es sich hierbei um eine Wurzelbehandlung, die mit der Kappung der Zahnwurzel oder mit einer Abtötung des Zahnnervs einhergehen kann. Aber auch bei kleinerer Karies müssen die Bakterien effektiv
bekämpft und der Zahn anschließend gefüllt werden. Die Entfernung der geschädigten Zahnsubstanz
liefert die Grundlage für die weitere Behandlung. Beachten Sie, dass Karies eine Parodontitis begünstigen kann. Leiden Sie unter einer Zahnfleischentzündung, kann dieser Umstand im Umkehrschluss zum Verlust gesunder Zähne führen. Durch unsere regelmäßigen Prophylaxen schützen Sie sich vor Zahnverlust und leisten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt Ihrer Naturzähne.

Die Bekämpfung von Bakterien als a und o bei Zahnbehandlungen

In der Endodontie geht es speziell um den Erhalt stark geschädigter Zähne. Explizit handelt es sich hierbei um eine Wurzelbehandlung, die mit der Kappung der Zahnwurzel oder mit einer Abtötung des Zahnnervs einhergehen kann. Aber auch bei kleinerer Karies müssen die Bakterien effektiv bekämpft und der Zahn anschließend gefüllt werden. Die Entfernung der geschädigten Zahnsubstanzliefert die Grundlage für die weitere Behandlung. Beachten Sie, dass Karies eine Parodontitis begünstigen kann. Leiden Sie unter einer Zahnfleischentzündung, kann dieser Umstand im Umkehrschluss zum Verlust gesunder Zähne führen. Durch unsere regelmäßigen Prophylaxen schützen Sie sich vor Zahnverlust und leisten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt Ihrer Naturzähne.

Zahnfüllungen aus Gold, Kunststoff oder Keramik?

Im Frontzahnbereich spielt Gold eine eher untergeordnete Rolle. Hier sind naturzahnfarbige Zahnfüllungen aus Kunststoff oder Keramik optimal. Im Backenzahnbereich empfehlen wir Ihnen Zahnfüllungen aus Gold, da das Edelmetall besonders langlebig und antiallergen ist. Wir beraten Sie gerne zu den jeweiligen Vorteilen, die mit den Materialien Keramik, Kunststoff und Gold einhergehen.
Nach der Entfernung aller kariösen Areale füllen wir den betroffenen Zahn und stellen die Bissfestigkeit Ihres Naturzahnes wieder her. Im Sichtbereich raten wir Ihnen zugunsten der Ästhetik von Füllungen aus Gold ab. Stattdessen sind auch ästhetisch ansprechendere Keramikversorgungen möglich.

Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin für Ihren Zahnerhalt. Unser Praxisteam ist Ihr erfahrener Ansprechpartner für Zahnbehandlungen, die dem Erhalt von Naturzähnen dienen. Auch in schwierigen Fällen helfen wir Ihnen weiter und wenden unsere ganze Kompetenz auf, um Zahnverlust zu vermeiden und Ihre Zähne entsprechend des Bedarfs zu behandeln.

STEFAN WIDMANN

ZAHNARZT UND ZERTIFIZIERTER IMPLANTOLOGE DIREKT AM STACHUS
80331 MÜNCHEN
TEL 0 89 . 59 25 16
FAX 089 . 55 49 64

Sprechzeiten

MO, DI, DO:
08 – 12 Und 14 – 18 Uhr

Mi und Fr:
08 – 12 Uhr

und nach vereinbarung